Willkommen!

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren oder einloggen.

The Slaughterhouse (Maze, Halloween Horror Fest)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Slaughterhouse (Maze, Halloween Horror Fest)

      *
      Freundlich werden wir herein gebeten. Ein netter Vorraum, in dem uns ein Video begrüßt. Soweit doch alles ganz nett. Als der nette Herr im Video uns dann anbietet uns ein Angebot für ein Körperteil unserer Wahl zu machen, merken wir, dass hier etwas nicht stimmt. Los gehts. Was uns in den nächsten Minuten erwartet, wird dem Namen Slaughterhouse (zu deutsch Schlachthaus) mehr als gerecht.
      Am Anfang geht es durch die Schlachterei selber. Hier liegen Körper auf den Tischen und werden ordentlich in ihre Einzelteile zerlegt. Ob das wohl die Patienten aus dem Deathpital sind, die es nicht geschafft haben? Gut, dass ich da heile rausgekommen bin. Obwohl, ist es hier besser? Nachdem die Körper ordentlich zerlegt sind werden sie im Verkaufsraum ansprechend präsentiert. Durch ein paar weitere Räume und viel nebel geht es dann in die sichere Freiheit. Da möchte ich jetzt nicht zu viel Spoilern, was Jump Scares uns angeht.

      Das Deathpital mag blutig sein, aber das Slaughterhosue setzt da nochmal einen drauf. Hier gibt es durchgehend Blut und Gedärme. Auch hier sind die Szenen und die Dekoration wieder äußert detailverliebt und sehr gut gelungen. Es wurde keine Ecke vergessen und es gibt überall sehr viel zu entdecken, auch im Detail. Auch die Actors machen wieder einen sehr guten Job. Egal ob Schlachter oder Menschenfleischfachverkäuferin, alle sind voll dabei und tragen zur Atmosphäre bei. Allerdings gibt es hier keine zu dichte Atmosphäre.

      Das Slughterhouse ist quasi komplett auf Blut und Gore ausgelegt. Muss man mögen, ist bei Mazes nicht mein persönlicher Geschmack, aber trotzdem einen Besuch wert, weil es einfach gut gemacht ist.


      *Bildquelle: Movie Park Germany

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Björn ()

    Listinus Toplisten Listinus Toplisten